Archäologische Sommercamps für Kinder in Italien

Die Gruppo Archeologico Romano (Archäologische Gruppe Rom) ist eine eingetragene gemeinnützige Organisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, das historisch-archäologische Erbe der Stadt Rom zu schützen, aufzuwerten und Raum für seine Wertschätzung zu schaffen. Sie wurde im Jahr 1963 gegründet und besteht mittlerweile aus über 1.000 Mitgliedern. Die Gruppo Archeologico Romano ist, gemeinsam mit rund 100 anderen Gruppen in ganz Italien, Teil des Dachverbands Gruppi Archeologici d‘Italia (Archäologische Gruppen Italiens).

Jeden Sommer veranstaltet die Gruppo Archeologico Romano Sommercamps für Kinder zwischen 9 und 13 Jahren, in denen sie spielerisch die Welt der Archäologie entdecken können. Die Kinder werden von geschultem Personal betreut, das italienisch, deutsch und englisch spricht. Auch ganze Schulklassen können teilmehmen.

Erfahren Sie hier, warum es sich für die Kinder lohnt, an einem Sommercamp der Gruppo Archeologico Romano teilzunehmen:

  • Sie haben Spaß
  • Sie machen neue Entdeckungen
  • Wir sorgen für ihre Sicherheit
  • Zusammen verleben wir unvergessliche Wochen!

Spaß und neue Freundschaften

In einem Sommercamp der Archäologischen Gruppe Rom begeben sich Kinder zwischen 9 und 13 Jahren auf eine spannende Reise in die Welt der Archäologie. Dabei machen sie archäologische Experimente und Spiele, nehmen an Führungen teil und sind täglich draußen in Kontakt und im Einklang mit der Natur. Durch das Zusammensein in der Gruppe mit gleichaltrigen Kindern entwickeln sie gleichzeitig auf spielerische Weise ihre sozialen Kompetenzen.

Von neuen Entdeckungen zur Leidenschaft

Jeder Tag des Sommercamps weckt die Neugier und die Begeisterungsfähigkeit der Kinder. Mit Leidenschaft und Entdeckergeist tauchen sie ein in die Welt der Archäologie und erkunden die Geheimnisse der römischen Vergangenheit und Kultur. Und die Begeisterung hält an: Viele Kinder kommen im folgenden Jahr wieder, um an einem unserer Sommercamps teilzunehmen!

Sicherheit durch Erfahrung

Seit 40 Jahren organisiert die Gruppo Archeologico Romano die Sommercamps und setzt dabei auf das Wissen und Können von professionellem Personal, das die unterschiedlichen und individuellen Lern- und Gruppendynamiken kontinuierlich fördert. Die Kinder werden während der archäologischen Experimente, der Spiele und der Führungen durchweg betreut und erfahren Unterstützung in jeder Situation.

Unvergessliche Wochen

Die Sommercamps der Gruppo Archeologico Romano dauern jeweils eine Woche und beinhalten praktische Aktivitäten, Spiele sowie das Zusammenleben und Erleben in der Gruppe. Die Übernachtung ist im Konzept der Sommercamps verankert und im Preis inbegriffen, und selbstverständlich werden die Kinder auch in dieser Zeit betreut. Das Zusammenleben in der Gruppe ist ein wesentlicher Bestandteil des Programms und macht jedes unserer Sommercamps zu einer unvergesslichen Lebenserfahrung für die Teilnehmer – und das bei größtmöglicher Sicherheit.

Interessiert an weiteren Informationen?

Rufen Sie uns an: +39.06.638.52.56 (italienisch und englisch)

Sollen wir Sie kontaktieren?

Verwenden Sie das untenstehende Formular (italienisch und englisch):

Nome e Cognome
Email
Telefono
Richiesta informazioni
Codice di sicurezza
Codice di sicurezza